Rückblick auf die Uster Games: «Wir sind rundum zufrieden»

Bereits zum achten Mal gingen die Bank BSU Uster Games dieses Wochenende über die Bühne. Den Zuschauern wurden spannende Spiele, aber auch ein unterhaltsames Rahmenprogramm geboten.


Am vergangenen Wochenende führten die Ustermer Vereine TV Uster Handball, UHC Uster und Volley Uster ihren gemeinsamen Multisportanlass in der Buchholzhalle durch. Die Sportler freuen sich jeweils schon lange im Voraus auf die Uster Games, denn der Anlass ist Garant für ein volles Haus. Auch dieses Jahr war die Sporthalle Buchholz gut besucht. «Da wir keinen Eintritt verlangen, ist es schwierig, genaue Zuschauerzahlen zu ermitteln. Aber wir verzeichneten auch dieses Jahr wieder sehr hohe Frequenzen» sagte der OK-Präsident nach Abschluss der Uster Games 2019.

Der OK-Präsident blickte auf eine erfolgreiche Durchführung zurück. «Ich bin rundum zufrieden. Die Atmosphäre bei den Meisterschaftsspielen war gut. Die knappen Niederlagen der Volleyballer wie auch der Unihockeyaner waren ein Wermutstropfen» so Weber. Im Volleyballspiel der Herren rang der VBC Oerlikon Volley Uster in einem hart umkämpften Fünfsätzer nieder. Auch der einheimische UHC musste sich geschlagen geben. Gegen den Favoriten Wiler Ersigen standen die Platzherren lange Zeit einem Punktegewinn nahe. Schlussendlich mussten sie aber vor über 850 Zuschauer mit hängenden Köpfen vom Feld, verloren sie doch nach aufopferungsvollem Kampf gegen den Meister mit 3:6. Besser machten es die Red Dragons. Die beiden Handballteams entschieden ihre Partien für sich und sorgten aus sportlicher Sicht für die Ustermer Highlights.

Bibo, Kunstturnen und MEGA-Sport 
Die jungen Besucher hatten ihren Spass an einer ganz anderen Figur. Dem Uster Games Maskottchen Bibo flogen wie jedes Jahr die Herzen zu. Kaum tauchte die Biber-Figur im Foyer auf, scharten sich Kinder und Jugendliche um das Maskottchen. Auch das Rahmenprogramm wusste zu gefallen. Am Samstag zeigte die Highland Bulls eine eindrückliche Demonstration ihres Könnens. Einige Vertreter des Handballclubs Uster setzten sich in den Rollstuhl und spielten eifrig beim Rollstuhlbasketballspiel mit. Die Kunstturnerinnen von Satus Uster begeisterten das zahlreiche Publikum am Sonntag mit einem akrobatischen und ausdruckstarken Showprogramm. 

«Wenn wir gemeinsam für den Sport in Uster auftreten, können wir mehr erreichen» sagte Milan Schmed, UHC Uster Präsident als Vertreter der Vereine anlässlich des Sponsorenaperos. Die Tatsache, dass an den Uster Games viele Kontakte geknüpft oder vertieft werden könne, sei wichtig und wertvoll.

Buntes Treiben herrschte dann am Sonntagmorgen im Buchholz. Knapp 70 Fünft- und Sechstklässler nahmen am MEGA-Sport-Schülerturnier teil und erkoren ihren Sieger bei Volley-, Handball und Unihockey und hatten sichtlichen Spass dabei.

Claudio Schmid gewinnt den Nachwuchspreis
Ebenfalls am Sonntag wurde der mit 500.- Franken dotierte Uster Games Nachwuchspreis verliehen. Claudio Schmid, U19-Internationaler in den Reihen des UHC Uster durfte als Sieger den Pokal und den Gewinner-Gutschein entgegennehmen. Zuvor unterlag er mit seinem U21-Team gegen Wiler Ersigen. Roy Eberle vom lokalen Handballverein erhielt einen Spezialpreis. Er wurde für seine Verdienste als Jung-Schiedsrichter ausgezeichnet.

Das OK blickt auf ein tolles Wochenende mit einem umfangreichen Programm, vielen Zuschauern und gastronomischen Köstlichkeiten zurück. OK-Präsident Weber meinte rückblickend: «Es war eine Freude wie die drei Vereine zusammenarbeiteten und einen tollen Event realisieren konnten. Die Planungs- und Vorbereitungsarbeiten verliefen sehr gut und auch der Anlass selbst ging glatt über die Bühne. Die Vorfreude auf die Uster Games 2020 ist nach dem Anlass bereits riesig» resümierte Weber am Sonntagabend.

 

Link: Werfen Sie einen Blick in unsere Galerie  

 

Aktuelles

25.11.2019

Rückblick auf die Uster Games: «Wir sind rundum zufrieden»

Bereits zum achten Mal gingen die Bank BSU Uster Games dieses Wochenende über die Bühne. Den Zuschauern wurden spannende Spiele...

20.11.2019

An den Uster Games ist immer etwas los!

Dieses Weekend ist es wieder soweit: die Bank BSU Uster Games gehen in der Sporthalle Buchholz über die Bühne. Packender...

weitere News

Samstag, 23. November

  • Volleyball 2. Liga Männer

    Volley Uster vs VBC Oerlikon

    Matchblatt Fotos

  • Rollstuhl Basketball

    Fotos

  • Sponsoren-Apéro

    Fotos

  • Unihockey NLA Männer

    UHC Uster vs SV Wiler-Ersigen

    Matchblatt Fotos

  • Handball 1. Liga Männer

    Red Dragons Uster vs SG Horgen/Wädenswil

    Matchblatt Fotos

Sonntag, 24. November

  • MEGA-Sport Schülerturnier

    mehr Details Fotos

  • Satus Mädchen

    Fotos

  • Volleyball U23 Frauen

    Volley Uster vs VBC Wetzikon

    Matchblatt Fotos

  • Unihockey U21A Männer

    UHC Uster vs SV Wiler-Ersigen

    Matchblatt Fotos

  • Handball 1. Liga Frauen

    Red Dragons Uster vs SG Volketswil/Dübendorf

    Matchblatt Fotos

 

Hauptsponsor

Goldsponsor

Energiepartner

Medienpartner

Nachwuchspreis

MEGA-Sport

Eventpartner

Gesundheitspartner

Supporter

Organisatoren